fantastisch

grandios; wunderbar; atemberaubend; unglaublich; sagenhaft; traumhaft; großartig; wundervoll; überwältigend; phänomenal; phantastisch; hervorragend; fabelhaft; krass (umgangssprachlich); fulminant; stark (umgangssprachlich); ultrakrass (umgangssprachlich); abgefahren (umgangssprachlich); bombastisch (umgangssprachlich); herrlich; prächtig; himmlisch; der Hit (umgangssprachlich); spitze (umgangssprachlich); sauber (umgangssprachlich); cool (umgangssprachlich); geil (umgangssprachlich); nicht schlecht (umgangssprachlich); super (umgangssprachlich); genial (umgangssprachlich); prima (umgangssprachlich); knorke (umgangssprachlich); klasse (umgangssprachlich); dufte (umgangssprachlich); bombig (umgangssprachlich); toll; phatt (umgangssprachlich); 1A (umgangssprachlich); Sahne (umgangssprachlich); irre (umgangssprachlich); wahnsinnig; crazy (umgangssprachlich); ausgeflippt (umgangssprachlich); unfassbar; abgedreht (umgangssprachlich); narrisch (bayr.) (umgangssprachlich); unfasslich; nasch (bayr.) (umgangssprachlich); verrückt; bezaubernd; inspirierend; magisch

* * *

fan|tas|tisch [fan'tastɪʃ] <Adj.>, phantastisch:
1. begeisternd und großartig:
er ist ein fantastischer Mensch; das ist ein fantastischer Plan.
Syn.: außerordentlich, toll (ugs.), wunderbar.
2.
a) (ugs.) unglaublich (in Art, Ausmaß o. Ä.):
das Auto hat eine fantastische Beschleunigung; die Preise sind fantastisch gestiegen.
Syn.: enorm, erheblich, gewaltig (emotional), irrsinnig (emotional), kolossal (ugs. emotional), ungeheuer, unglaublich (ugs.), unsagbar, unwahrscheinlich (ugs.), wahnsinnig (ugs.).
b) <intensivierend bei Adjektiven> sehr ; in großem, hohem Maße:
der Wagen fährt fantastisch gut.
Syn.: ausgesprochen, ausnehmend, außergewöhnlich, außerordentlich, äußerst, enorm, irre (emotional), irrsinnig (emotional), kolossal (ugs. emotional), unbeschreiblich, unendlich, 1 unerhört, unermesslich, ungeheuer, ungemein, ungewöhnlich, unglaublich (ugs.), unheimlich (ugs.), unmäßig, unsagbar, unwahrscheinlich (ugs.), verflucht (salopp), verteufelt (ugs. emotional), wahnsinnig (ugs.).

* * *

fan|tạs|tisch 〈Adj.〉 oV phantastisch
1. 〈eigtl.〉 nur in der Fantasie bestehend, unwirklich, irreal
2. 〈allg.〉 verstiegen, überspannt, etwas verrückt
3. 〈fig.〉
3.1 merkwürdig, seltsam
3.2 〈umg.〉 wunderbar, herrlich
● wie war es gestern? \fantastisch! 〈fig.; umg.〉; ein \fantastisches Buch, \fantastischer Film 〈fig.; umg.〉; \fantastische Literatur Literaturgattung, in der übernatürliche, märchenhafte od. mythologische Elemente Bestandteil der Handlung sind; sie besitzen ein \fantastisches Haus 〈fig.; umg.〉; die Preise sind \fantastisch 〈fig.; umg.〉 ungeheuer hoch

* * *

fan|tạs|tisch, phantastisch <Adj.> [lat. phantasticus < griech. phantastikós]:
1. (bildungsspr.) von Illusionen, unerfüllbaren Wunschbildern, unwirklichen, oft unklaren Vorstellungen od. Gedanken beherrscht u. außerhalb der Wirklichkeit od. im Widerspruch zu ihr stehend:
in ihrem Kopf spuken allerlei -e Vorstellungen;
er erzählte -e Geschichten;
-e Literatur (Literaturwiss.; über den Realismus hinausgehende, durch fantastische Elemente gekennzeichnete Literatur);
dein Vorhaben erscheint mir [zu] f.
2. (ugs.)
a) großartig u. begeisternd:
ein -er Mensch;
sie hat eine -e Figur;
der Plan, der Gedanke ist f.;
[es war einfach] f.!;
er kocht f.;
b) unglaublich, ungeheuerlich:
das Flugzeug erreicht eine -e Höhe;
die Preise sind f. gestiegen.

* * *

fantạstisch,
 
1) auf Fantasie beruhend, nur in der Fantasie bestehend, unwirklich; 2) umgangssprachlich für: großartig, wunderbar.

* * *

fan|tạs|tisch, (auch:) phantastisch <Adj.> [lat. phantasticus < griech. phantastikós]: 1. (bildungsspr.) von Illusionen, unerfüllbaren Wunschbildern, unwirklichen, oft unklaren Vorstellungen od. Gedanken beherrscht u. außerhalb der Wirklichkeit od. im Widerspruch zu ihr stehend: in ihrem Kopf spuken allerlei -e Vorstellungen; er erzählte -e Geschichten; -e Literatur (Literaturw.; über den Realismus hinausgehende, durch fantastische Elemente gekennzeichnete Literatur); Wir trinken Punsch und lügen uns phantastische Erlebnisse vor (Remarque, Westen 106); sie ist mir etwas zu f.; dein Vorhaben erscheint mir f.; Diesen Gedanken verwarf ich jedoch damals als zu phantastisch (Leonhard, Revolution 243); das klingt reichlich f. 2. (ugs.) a) großartig u. begeisternd: ein -er Mensch; sie hat eine -e Figur; der Plan, der Gedanke ist f.; [es war einfach] f.!; Für einen Sack Eicheln kriegten wir immer einen Apfel. Das war für uns damals ganz phantastisch, weil wir immer Hunger hatten (Kempowski, Immer 13); sie tanzt, kocht f.; er sieht f. aus; wir haben uns f. erholt; b) unglaublich, ungeheuerlich: das Flugzeug erreicht eine -e Höhe; Ich bin von dort aus dann weggelaufen bis nach Hause ... Ich muss das in einer phantastischen Zeit gemacht haben (Eppendorfer, Ledermann 188); Wollte ein Sammler nun glücklicher Finder werden, so musste er zunächst ein geradezu phantastisches Maß an Geduld und Zeit aufbringen (Bastian, Brut 122); die Preise sind f. gestiegen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • fantastisch — Adj. (Mittelstufe) ugs.: sehr gut, ausgezeichnet Synonyme: großartig, phänomenal , toll, himmlisch Beispiele: Das Angebot war einfach fantastisch. In diesem Kleid sieht sie fantastisch aus …   Extremes Deutsch

  • fantastisch — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Er ist ein fantastischer Tennisspieler. • Das ist eine fantastische Aussicht …   Deutsch Wörterbuch

  • fantastisch — 1. a) abenteuerlich, absonderlich, ausgefallen, bizarr, eigenwillig, grotesk, irreal, merkwürdig, schrullig, seltsam, sonderbar, wunderlich; (ugs.): schrullenhaft; (salopp): irre. b) fabelhaft, gespenstisch, märchenhaft, unheimlich, unwirklich,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fantastisch — fan·tạs·tisch Adj; 1 voll von Dingen, die es nur in der ↑Fantasie (1) gibt ↔ realistisch <eine Geschichte, ein Film> 2 so ungewöhnlich, dass man es kaum glauben kann ↔ alltäglich <ein Abenteuer, eine Idee, ein Erlebnis; etwas klingt… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fantastisch — Phantasie bzw. Fantasie (griech.: φαντασία phantasía – „Erscheinung“, „Vorstellung“, „Traumgesicht“, „Gespenst“) bezeichnet die kreative und produktive Fähigkeit des Menschen. Oft ist der Begriff mit dem Bereich des Bildhaften verknüpft… …   Deutsch Wikipedia

  • fantastisch — fan|tạs|tisch 〈Adj.〉 oV 1. nur in der Fantasie bestehend, nicht wirklich 2. verstiegen, überspannt, etwas verrückt 3. 〈fig.〉 merkwürdig, seltsam 4. 〈fig.; umg.〉 wunderbar, herrlich; fantastisches Wetter …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • fantastisch — fan|tas|tisch, auch phant’astisch <über lat. phantasticus aus gr. phantastikós »auf Vorstellung beruhend«>: 1. a) auf Fantasie (1) beruhend, nur in der Fantasie bestehend, unwirklich; b) verstiegen, überspannt. 2. (ugs.) unglaublich;… …   Das große Fremdwörterbuch

  • fantastisch — D✓fan|tạs|tisch, phan|tạs|tisch (schwärmerisch; überspannt; unwirklich; umgangssprachlich für großartig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • fantastisch — (griech. ▷ lat.) unglaublich, großartig, toll Das ist eine fantastische Idee …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • orgasmisch — fantastisch …   Jugendsprache Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.